Dezember 2020

DO31dez17:00KANTATEN-GOTTESDIENSTzum Jahreswechsel17:00 Martinikirche Siegen

Mitwirkende

Miriam Feuersinger | Sopran
Barockensemble
Peter Scholl | Leitung

Präses Dr. h.c. Annette Kurschus | Liturgie & Predigt

Details

J. S. Bach: Kantate „Ich bin vergnügt mit meinem Glücke“ BWV 84

Bach hatte diese Solokantate ursprünglich für den Sonntag Septuagesimä (Vorfastenzeit) 1727 komponiert. Thema ist die Genügsamkeit, was sowohl durch die kammermusikalische Besetzung mit Solo-Sopran, Oboe und Streichern als auch kompositorisch etwa durch Anklänge an volkstümlich-rustikale Musik zum Ausdruck gebracht wird. „Mir genüget, wie mein Gott es füget“, heißt es vertrauensvoll im Schlusschoral – ist das nicht auch ein guter Vorsatz für das neue Jahr?

Mit der österreichischen Echo-Klassik-Preisträgerin Miriam Feuersinger sowie Annette Kurschus, Präses der Ev. Kirche von Westfalen, sind zwei herausragende Persönlichkeiten zu Gast.

Eintritt

Eintritt frei | Spende erbeten

Anmeldung / Vorverkauf

Bei dieser Veranstaltung bitten wir um vorherige Anmeldung (KEIN Vorverkauf), da aufgrund der Corona-Pandemie nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung steht. So können wir Gedränge vor der Kirche vermeiden, und niemand muss den Weg unnötig antreten.

 

Datenschutzerklärung des Bach-Chores Siegen
Loading gif

Bei Fragen oder Problemen beim Anmeldevorgang wenden Sie sich bitte an Stephanie Lindner (lindner@bachchor.de) oder an das Kirchenmusikbüro unter der Nummer 02 71 – 23 80 12 7.

Zeit

(Donnerstag) 17:00

Veranstaltungsort

Martinikirche Siegen

Grabenstraße 27, 57072 Siegen

X